Unterkunft & Anreise beim Italienischkurs in Florenz

Italienisch in Florenz

Unterkunft beim Italienischkurs in Florenz

Apartment-WG: Während des Italienischkurses in Florenz kann man in einer Apartment-WG unterkommen. Die Unterbringung findet in einer Wohnung mit anderen Italienischkursteilnehmern bei italienischen Privatvermietern im Einzel- oder Doppelzimmer statt. In den Apartement-WGs ist Selbstverpflegung vorgesehen. Die Küche kann mitbenutzt werden. Die Fahrtzeit zur Sprachschule beträgt ca. 25 Minuten.

Privatunterkunft: Eine weitere Möglichkeit ist es in einem Einzel- oder Doppelzimmer mit Frühstück oder Halbpension in einem italienischen Privathaushalt zu wohnen. Dies ist eine ideale Unterkunftsform, wenn Sie neben dem Italienischkurs auch in Ihrer Freizeit viel Italienisch sprechen wollen. Die Unterkünfte sind etwa 25 Min von der Sprachschule entfernt.

Anreise zur Italienisch Sprachschule in Florenz

Florenz ist gut mit dem Flugzeug zu erreichen. Eine Abholung durch die Sprachschule kann organisiert werden, günstiger sind jedoch die öffentlichen Verkehrsmittel.